Referenz

Mit Zurich Z Volt und der BKW zum grössten Ladenetz der Schweiz

Scrollen

Mit einer einfachen Ladeapp ermöglicht die Zurich Versicherung ihren Z-Volt-Nutzerinnen und Nutzer ein günstiges und transparentes Ladeerlebnis zum Einheitspreis im grössten Ladenetz der Schweiz.

  • Zurich Z Volt, die Lade-App für alle 
  • Ladestationen finden und direkt laden in der Schweiz und Europa 
  • Einfach bezahlen mit hinterlegter Kreditkarte 
  • Alle Transaktionen auf einen Blick 
  • Anzeige in Echtzeit - nie eine besetzte Säule ansteuern 
  • Ladekarte auf Wunsch, direkt bestellbar in der App 
  • BKW stellt das Backbone zur Vernetzung der E-Fahrer zu den Ladestationen in der Schweiz und ganz Europa und verwaltet dabei vollautomatisiert die Beziehung zu den Roaming-Partnern 

„Die BKW Smart Mobility AG ist für uns der perfekte Partner für unsere gemeinsame Unternehmung, die Elektromobilität an unsere Kunden zu bringen. Neben der Professionalität schätze ich besonders die innovativen Ideen und den Spass bei den Projektumsetzungen mit der BKW!“

Armin Betschart
Head Partnerships, Mitglied der Direktion │Zurich Versicherung

Facts & Figures

Fertigstellung2022
BaugattungEnergie, Gemeinde und Stadtwerke, und Unternehmen, die ins E-Mobility-Geschäft einsteigen wollen 
ProjektleiterTien Dat Nguyen, BKW Smart Energy & Mobility AG 
AuftraggeberZurich Schweiz Services AG

 

Über 160'000 zugängliche Ladepunkte europaweit, davon 7'000 Ladepunkte in der Schweiz  
 

Projektbeschrieb

Die ersten Gespräche mit der Zurich Versicherung starteten vor sechs Jahren, als der heutige Geschäftsführer der BKW Smart Mobility mit der Zurich Versicherung zum ersten Mal Kontakt aufnahm. Die Zurich Versicherung hatte schon damals erkannt, dass der Megatrend Mobilität einen enormen Einfluss auf die Elektromobilität haben wird und wollte in diesem Wachstumsmarkt mit Dienstleistungen Fuss fassen.  

Zusammen wurden seitdem über die Jahre Strategien definiert und Geschäftsfelder ergründet. Nach Abschluss der Findungsphase, startete 2021 die Implementierung der App und das Setup des Backends. Im Januar 2022 wurde die Z-Volt-Ladeapp lanciert und erfreut sich bei E-Fahrern seitdem grosser Beliebtheit aufgrund ihrer Einfachheit, sowohl in der Bedienung als auch der Preisgestaltung. 

Mit der Zurich-Z-Volt-App haben E-Fahrer Zugang zu eine der grössten Lade-Netzabdeckungen in der Schweiz zum attraktiven Einheitspreis. 


Die Endkundinnen und Endkunden profitieren an allen Partner-Ladesäulen von GOFAST und greenmotion von einem Einheitspreis, egal ob sie normal oder schnell laden. Mit den starken Partnern haben wir eines der grössten Netze in der Schweiz. 

Chargecloud als verlässliche Plattform 

Die durch BKW bereitgestellte chargecloud fungiert als E-Mobility-Plattform für die angebundene Z-Volt-App und stellt somit den Zugang zum Roaming-Netzwerk bereit. 

BKW als kompetenter Partner 

Um die kundenspezifische Lösung zu finden und aus der Funktions- und Modulvielfalt der chargecloud die richtigen Elemente auszusuchen und mit dem Kunden aufzusetzen, hat die BKW Smart Mobility ein Team aus langjährigen E-Mobility-Experten bereitgestellt, welches Zurich im gesamten Produktzyklus begleitet: Von der Definierung Ihres Business Cases, über die Produkteinführung bis hin zum täglichen Betrieb.  

«Mit der Zürich Z-Volt-App haben wir eine einfach zu bedienende, verlässliche App, mit der wir endlich aus dem Tarif-Dschungel in der E-Mobility-Welt entkommen.» 

Tien Dat, Nguyen  
Product Manager Backend │BKW Smart Energy & Mobility AG 

nach oben